fbpx Schlaf | Forschungslabor PiLeJe Direkt zum Inhalt

Der Schlaf ist genauso wie Atmung, Verdauung oder Immunität eine lebenswichtige Körperfunktion. Da der Schlaf von einem guten Gesundheitszustand nicht zu trennen ist, stellt er heute nicht nur ein wichtiges Anliegen, sondern eine wahre Herausforderung für das öffentliche Gesundheitswesen dar, denn er erfüllt zahlreiche physiologische Funktionen wie die Wiederherstellung der Energiereserven, die Hormonproduktion, die Stimulierung der Immunabwehr, die Absonderung von Giftstoffen... 

1 National Sleep Foundation
2 Institut National du Sommeil et de la Vigilance

Eine Stunde zu wenig Schlaf pro Tag entspricht 5 Jahren eines Lebens
  • 7 bis 9 Std. pro Nacht:
    durchschnittlicher
    Schlafbedarf eines
    Erwarchsenen1

  • 1/3
    des Lebens wird mit
    Schlaf verbracht

  • 36%
    der Franzosen leiden
    unter Schlafstörungen2